Teilnehmer

Weidmüller GmbH

Als erfahrener Experte unterstützt Weidmüller seine Kunden und Partner auf der ganzen Welt mit Produkten, Lösungen und Services im industriellen Umfeld von Energie, Signalen und Daten. Das Unternehmen ist in technischen Branchen und Märkten zu Hause und kennt die technologischen Herausforderungen von morgen.

Weidmüller entwickelt immer wieder innovative, nachhaltige und wertschöpfende Lösungen für individuelle Anforderungen.

Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Mit rund 4.500 Mitarbeitern erzielte Weidmüller im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 696 Mio. Euro.

www.weidmueller.at

 

THONAUER GmbH

THONAUER ist ein spezialisierter Komplettanbieter hochqualitativer Fertigungseinrichtungen, insbesondere für die Automobil-, Elektro- und Elektronikindustrie. Der Schwerpunkt liegt in der Verarbeitung elektrischer Leitungen. Seit 1988 steht die Firma THONAUER für Know-how, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit. Der am Kunden ausgerichtete Service, welcher auch Neuinstallationen der Anlagen sowie Schulung des Maschinenpersonals beinhaltet, hat bei THONAUER Tradition.

Mit dem Firmensitz in Wien betreut THONAUER auch den osteuropäischen Markt und unterhält Niederlassungen und Service-Stützpunkte in Brünn, Budapest, Bratislava und Bukarest, wo mit mehr als 50 Mitarbeitern internationale Produktionsunternehmen bei der Einführung bzw. Optimierung Ihrer Produktionsprozesse unterstützt werden. Der slowenische Markt wird von Österreich aus bearbeitet.

www.thonauer.com

 

EPLAN Software & Service GmbH

EPLAN Software & Service entwickelt CAE-Lösungen und berät Unternehmen in der Optimierung ihrer Engineering-Prozesse. Kunden profitieren von Effizienzsteigerungen im Produktentstehungsprozess durch standardisierte Verfahren, automatisierte Abläufe und  durchgängige Workflows. EPLAN liefert maßgeschneiderte Konzepte zur Systemeinführung, -einrichtung sowie passgenauen Integration in die IT-/ PLM-Systemlandschaft – basierend auf Standard Engineering- Lösungen. Das Dienstleistungsportfolio umfasst zudem Customizing, Beratung, Consulting und Training.

EPLAN steht für „efficient engineering“ – Standardisierung und Modularisierung per Konfiguration sind ein entscheidender Schritt in diese Richtung. Die EPLAN Lösungen sind über die EPLAN Plattform miteinander verbunden, sodass alle Anwendungen mit den gleichen Basisdaten und Funktionen versorgt werden und hiermit die Projektqualität gesteigert wird. Durch die Entlastung im manuellen Datenabgleich werden Prozesse beschleunigt und die Konzentration auf wesentliche Engineering Aufgaben steht wieder im Vordergrund. 

www.eplan.at

 

RITTAL GmbH

RITTAL ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von RITTAL kommen in nahezu allen Branchen, vorwiegend in der Automobilindustrie, in der Energieerzeugung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

Zum breiten Leistungsspektrum gehören Infrastrukturlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren mit innovativen Sicherheitskonzepten zur physischen Daten- und Systemsicherung.

Im März 1974 wird die Tochtergesellschaft RITTAL Österreich gegründet und umfasst heute vier Niederlassungen: Wien und Linz als Vertriebs- und Logistik-Center bzw. Graz und Lauterach als reine Vertriebs-Center. Derzeit werden rund 107 Mitarbeiter an diesen Standorten beschäftigt, die Zentrale ist in Wien.
RITTAL Österreich gehört zur inhabergeführten Friedhelm Loh Group, mit 13 Produktionsstätten und 58 Tochtergesellschaften. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 11.500 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von rund 2,0 Milliarden Euro.

www.rittal.com

 

Sonepar Österreich GmbH

Sonepar Österreich gehört zu den Marktführern im österreichischen Elektrogroßhandel und vertreibt Elektroartikel führender nationaler und internationaler Hersteller an Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie. Den Kunden werden umfangreiche Sortimente, Service-, Beratungs- und Logistikleistungen angeboten.

Die französische Sonepar S.A. ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Paris. Als weltweiter Marktführer im Elektrogroßhandel mit mehr als 2.800 Standorten in insgesamt 44 Ländern beschäftigt Sonepar weltweit über 43.000 MitarbeiterInnen. Sonepar Österreich zählt gemeinsam mit den Vertriebsgesellschaften in der Schweiz, Ungarn und Tschechien zur Sonepar Deutschland Gruppe.

Die Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie profitieren Tag für Tag von den Vorteilen einer international agierenden Gruppe und der Kundennähe lokal agierender Regionalgesellschaften. Denn als multinationales Unternehmen bietet Sonepar seinen Kunden so viel Regionalität wie möglich und gleichzeitig so viel Internationalität, wie für ihr Geschäft von Vorteil ist.

www.sonepar.at